Unsere Freizeitsportgruppen

Die Frauengymnastikgruppe unter der Leitung von Resi Rung wurde im Februar 1972 ins Leben gerufen. Frauengymnastik ist ein gesundheitsförderndes Fitnesstraining für Frauen jeden Alters, die in geselliger Runde sich und ihrem Körper etwas Gutes tun wollen.

Grundsatz

Sport soll Fitness und Gesundheit fördern - Stress abbauen helfen - Spaß machen - Bewegungsfreude vermitteln.

Sportliche Schwerpunkte der Gymnastikgruppe sind

  • Allgemeine Gymnastik
  • Stretching
  • Fitness-, Wirbelsäulen- und Entspannungsgymnastik,
  • Aerobic.
  • rung-gmbh [at] t-online.de
  • 0175 46 69 97 0
  • Dienstags, 19:45 - 20:45
  • Turnhalle, Rothenbucher Weg
    63879 Weibersbrunn
  • Kursleiterin Resi Rung

Durch Yoga wird die Muskulatur gekräftigt, die Haltung verbessert, Stabilität und Flexibilität der Wirbelsäule, Durchblutung, Atemvertiefung, Ruhe, Ausgeglichenheit, Konzentration, Gedächtnis und noch viel mehr verbessert und gefördert. 

Yoga – Übungen gehen über eine reine Funktionsgymnastik hinaus, da sie auch die feinen Energiekörper des Menschen beeinflussen und somit neben dem körperlichen Wohlbefinden auch für eine seelisch–geistige Ausgewogenheit sorgen. Atmung, Bewegung, Entspannung, Energie – das ist Yoga. 

Dieser Kurs ist für Einsteiger und Wiedereinsteiger gedacht. Die Übungen in Gruppen von 10-15 Teilnehmern legen einen besonderen Schwerpunkt auf die Kräftigung der Bauch- und Rückenmuskulatur und können deshalb auch bei Rückenproblemen sehr hilfreich sein.

Grundsatz
Mit Yogaübungen und Tiefenentspannung Körper, Geist und Seele in Einklang bringen.

Kursinhalte
Die indisch philosophische Lehre Yoga umfasst eine Vielzahl geistiger und körperlicher Übungen wie beispielsweise Yama­Asanas­Meditation und­ Askese.

Kosten

  • 10 Einheiten 44,00 EUR (für RWW-Mitglieder 27,00 EUR)
  • Erstattung durch die Krankenkasse ist möglich
  • amira2 [at] web.de
  • 0152 32 74 41 77
  • März-Juni/September-Dezember
    Mittwochs, 17:45 - 19:30
  • Fachklinik, Hauptstraße 280,
    63879 Weibersbrunn
  • Kursleiterin Ingrid Reusch